MONTAGE

Ein wesentlicher Vorteil einer SPALEK Spanndecke ist die schnelle und saubere Montage. In der Regel können die Decken an einem Arbeitstag ohne großem Schmutz komplett montiert werden. Auch können alle Möbel und Gegenstände im Raum verweilen. Lediglich Ihre Pflanzen müssen während der Montage aus dem Raum entfernt werden, doch dazu später mehr.

Bei der Montage werden zunächst Profile umlaufend an den Wänden oder an der Decke befestigt. Im zweiten Schritt werden evtl. Elektroinstallionen, Unterkonstruktionen oder Leuchtmittel unter der alten Decke befestigt. Nun wird der Raum auf  40 - 60 °C aufgeheizt (daher bitte alle Pflanzen entfernen), damit sich die Spanndecke dehnen läßt und mit dem angeschweißten Keder in den Profilen verspannt werden kann. Nachdem der Raum wieder abgekühlt ist, kann die Montage spezieller Einbaustrahler oder der bisherigen Beleuchtung erfolgen.

Die Montage unserer Spanndecken erfolgt ausschließlich durch geschulte Fachverleger.

Weitere Infos:   >>Montagehilfe   >>Montagezubehör